Verwendung von Cookies

Sofern es technisch erforderlich ist, bspw. zu Messung der Nutzung und Effektivität unserer Webseite, Authentifizierung und zur Vereinfachung der Navigation der Nutzung, verwenden wir verschiedene Technologien, u.a. sogenannte „Cookies“. Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Webseite an ihren Browser schickt, um es auf Ihrem System als Kennung zu speichern, die Ihr System identifiziert.
Die meisten Browser sind zurzeit standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit die Nutzung von Cookies über ihre Browsereinstellung zu beschränken. Da Cookies Ihnen die Nutzung einiger der Funktionen unserer Webseiten ermöglichen, empfehlen wir Ihnen, sie nicht zu deaktivieren. Wenn Sie Cookie ablehnen, sind möglicherweise einzelne Funktionen unserer Webseiten für Sie nicht verfügbar.

Links zu sozialen Netzwerken

Unsere Webseiten enthalten Schaltflächen mit den üblichen Symbolen für soziale Netze wie Facebook, Google+ und Twitter. Diese Schaltflächen stellen noch keinen Kontakt mit den Servern der sozialen Netze her. Erst durch das Anklicken dieser Schaltflächen erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit diesen Netzen und eine Verbindung wird aktiviert.
Sind Sie bei einem sozialen Netz Ihrer Wahl bereits angemeldet, erfolgt dies ohne ein weiteres Fenster. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Übermittelt wird hierbei die Tatsache, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Sofern Sie gleichzeitig in Facebook & Co. eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Social-Media-Account zugeordnet und werden somit mit Ihrer Person in Verbindung gebracht.
Über die weitere Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch soziale Netze informieren Sie sich am besten direkt bei diesen Social-Media-Unternehmen. Ebenfalls ist es möglich, Social-Plugins mit Add-ons durch Ihren Browser zu blockieren.